Du möchtest in die welt mit Drache, Pegasus, Einhorn, Pferden mit den verschidensten Kräften und der mit Magie eintauchen, dann melde dich hier an!
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Neueste Themen
» Street Racer RpG
Fr Okt 25, 2013 12:04 pm von Sovaĝa Koro

» Spirito-Kriegsoberst von Malamoja
Do Okt 03, 2013 7:43 pm von Sakura

» Schneewald
Do Okt 03, 2013 7:39 am von Sovaĝa Koro

» Eiswald im Eisgebirge
Do Okt 03, 2013 7:37 am von Sovaĝa Koro

» Eiseben im Eisgebirge
Do Okt 03, 2013 7:35 am von Sovaĝa Koro

» Eisberge im Eisgebirge
Do Okt 03, 2013 7:32 am von Sovaĝa Koro

» Felswand an der Schneeebene
Do Okt 03, 2013 7:30 am von Sovaĝa Koro

» Die Ebene im Batalu Gebirge
Do Okt 03, 2013 7:28 am von Sovaĝa Koro

» Vor dem Rathaus
Do Okt 03, 2013 7:24 am von Sovaĝa Koro

Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Partner
free forum

Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 9 Benutzern am Sa Sep 21, 2013 6:25 am
Die aktivsten Beitragsschreiber des Monats

Teilen | 
 

 Street Racer RpG

Nach unten 
AutorNachricht
Sovaĝa Koro
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 62
RPG-Punkte : 1979
Anmeldedatum : 08.08.13

BeitragThema: Street Racer RpG   Fr Okt 25, 2013 12:04 pm

Hallo Ihr ich habe mit Sakura mein zweites Forum erstellt und wollte euch jetzt mal ganz lieb darum bitten das ihr euch es mal anschaut und vielleicht sogar anmeldet.

Die Story
Vor langer Zeit wurden Gangs gegründet die in der Stadt gegeneinander illegale Straßenrennen fuhren. Aber das ist nicht das einzige die Gangs stielen auch. Sie fuhren über die Straßen und raubten Lkws die mit Elektronikzeug beladen waren. Eine einzige Gang hatte einen Marktwert von 6,1 mio Euro erlangt, diese Gang hatte die besten Fahrer die besten Autos und war ein eingespieltes Team, die Toretto Gang. Die Lkw Überfälle wurden von der Gang immer seltener durchgeführt stattdessen raubten sie Tanklastwagen. Dann wurden sie zu provessionellen Runnern und flohen vor der Polizei. Auch ein ehemaliger Polizist war dabei, Brian O`Connor, er wurde relativ früh eingeschläust stellte sich dann aber auf die andere Seite des Gesetzes. Als Runner kamen sie durch die verschiedensten Teile der USA und das was für die Polizei oberste Priurität hatte war sie niemals in ihre Autos steigen zu lassen doch das funktionierte nicht. Die Gang verschwand nach Südamerika und tauchte in Rio de Janeiro unter.

Sie fanden sich auch dort in der Welt der Straßenrennen wieder doch die Diebstähle waren nicht mehr. Vor einiger Zeit kam ein Menschenhändler in die Stadt, Vince Tayler. Er kaufte von Menschenhändler aus Asien Frauen, die die Fahrer der Gang verführen sollten und sie dann umbringen sollten. Er hat eine Gruppe von Killern um sich die ihn beschützen. Der Typ ist ein intenationaler Straftäter und wird in der ganzen Welt gesucht.

Spätere Geschänisse:
- Entführung (die ziehen die Tayler-Gang durch) von Fahrern aus jeder Gang einer.
- die Fahrer transportieren die Frauen die sie umbringen sollen

Fragen:
Werden die Gangs sich für die Zeit zusammen schließen um ihre Leute zu befreien? Oder werden sie es auf eigene Faust versuchen?

Links

Die Regeln

Die Story

Infos über Autos (sind noch nicht fertig)

Gesetze auf den Straßen

Autos der verschiedenen Personen

Tischgebet

Gangs und Rangs

Infos

Admins:
Brian und Kathara

Moderatoren:
gibt noch keine

User:
werden dringend gesucht

Genre:
Menschen

RpG-Start:
wenn in jeder Gang 5 Personen sind und bei der Polizei 8

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://staedte-ganzanders.forumieren.com
 
Street Racer RpG
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Street Cat´s-Einsame Insel
» erstes date nach der ks überstanden
» Street Dogs - Born to be wild
» Street Dogs - Born to be wild
» Street Dogs-born to be wild

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Staedte mal ganz anders :: Plauderecke :: Andere Foren :: Eigene Foren-
Gehe zu: